• 20/03/20
  • 02/03/20
  • 05/07/19
  • 14/02/19
  • 08/11/18
  • 18/01/16
  • 04/08/15
  • 25/06/15
  • 30/03/15

Hilfe im Homeoffice

Die Maßnahmen des Corona-Virus haben uns alle recht unvermittelt getroffen. Unser tägliches Leben wurde auf den Kopf gestellt, social distancing und die damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen verlangen uns einiges ab. Zusätzlich werden wir beruflich durch das von der Regierung empfohlene Homeoffice vor neue Herausforderungen gestellt.

Die Digitalisierung Ihres Büros ist nicht nur wichtig, sondern mittlerweile dringlich. Heute wurden die Maßnahmen bis 13. April verlängert. Wie es danach weitergeht, lässt sich nicht sagen. Den neuen Arbeitsplatz am Esstisch können wir nicht ändern, aber wir geben unser Bestes, Ihnen die Arbeit im Homeoffice technisch zu erleichtern.

Wir arbeiten momentan intensiv an unterschiedlichen Paketen, um Unternehmen aller Größen eine unkomplizierte und schnelle Lösung für unterschiedliche Herausforderungen zu bieten.

In den nächsten Tagen werden wir Ihnen konkrete all-in-one Pakete präsentieren, die Sie und Ihre MitarbeiterInnen beim effizienten Arbeiten im Homeoffice unterstützen können.

 

Bis dahin, Abstand halten, Hände waschen und alles Gute!

Die App für bestehende Geschäftsapplikationen

Wir alle arbeiten im Büroalltag jeden Tag mit mehreren Applikationen für unterschiedliche Anwendungsgebiete. Den Überblick zu behalten fällt oft schwer. Relevante Inhalte sind oft nur nach langem suchen auffindbar, in E-Mails und Applikationen verteilt und bis zum nächsten Mal weiß man es wieder nicht.

Die Portrait App ist die Lösung für dieses Problem. Sie vereint all Ihre Geschäftssoftware praktisch in einer modernen App.

Erfahren Sie mehr in unserer Story: Portrait - Die App für bestehende Geschäftsapplikationen

Inspark.io 2019

Erleben Sie die digitale Transformation hautnah am 26. September 2019 im k47, Wien

Um sich ein Überblick über das Thema Digitalisierung im Büroalltag verschaffen zu können, lassen wir unsere Kunden ihre Lösungen präsentieren: RITTAL Österreich und AMEX Export und Import werden spannende Einblicke über deren ECM-Lösungen bieten. Von der Einführung, über steinige Wege bis zum digitalisierten Büro und der nüchternen Betrachtung der Kosten/Nutzen eines ECM-Projekts – unsere Kunden werden über ihre Erfahrungen sprechen.

Die Key-Note wird das Thema „Spannungsfeld Generationenmix & Digitalisierung“ ansprechen – ein Thema welches für jedes Unternehmen zutrifft: "Generation X Y Z am digitalisierten Arbeitsplatz" – wie geht die jeweilige Generation mit Digitalisierung um?

Als Abendveranstaltung bietet sich die Location perfekt an: Im K47 am Franz-Joesefs-Kai 47 wird es möglich sein den Sonnenuntergang über den Dächern Wiens zu genießen und dem Abend im Rahmen von Networking ausklingen zu lassen.

Hier gehts zur Anmeldung: inspark.io

Vienna Calling 26.02.2019

Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns die Eröffnung unseres Wiener Standortes!

Treskon wird im Themenjahr 2019 Digitalisierung und deren Nutzen behandeln. Aus Sicht der Business-Enabler und Anwender werden klare Vorteile der aktuellen Möglichkeiten zur Digitalisierung besprochen. Von der ganzheitlichen Verwaltung von Unternehmensinhalten bis hin zur konkreten Fachapplikation - wir zeigen auf, wie modernes ECM Ihren Alltag erleichtert.

Erfahren Sie bei Vorträgen von ELO und ACTIWARE spannende Neuigkeiten rund um Digitalisierung und Automatisierung im ECM-Bereich und nutzen Sie die Chance auf Networking mit unseren vielfältigen Business Partnern.

Beweisen Sie Ihr Geschick bei unserer Slotcar-Challenge und gewinnen Sie einen Fortbildungsgutschein für Ihr Unternehmen.

Informieren Sie sich hier über alle Details zum Rahmenprogramm und melden Sie sich gleich an!

ELO Analytics

Die Komponente ELO Analytics ist eines der Highlights der Version 11 der Content Management Suite ELO Digital Office:

Das Modul ELO Analytics ermöglicht es, Informationen aus Datenbanken, E-Mails, Prozesszustände sowie Dateien auszuwerten. Mittels ELO Analytics kann der Anwender per Mausklick für vorhandenen Daten Auswertungslogiken erstellen, die den Geschäftsalltag vereinfachen. Diese Auswertungen können grafisch dargestellt werden – ob als Linien-, Balken-, Tortendiagramme, Tag Cloud oder Data Tables.

ELO Analytics ist Bestandteil der ELO ECM Suite und ist für Anwender ab der Version ELOprofessional oder ELOenterprise 11 verfügbar.

Schlüsselfertige Vertragsverwaltung

Vertragsmanagement wird in Unternehmen immer wichtiger. Aufgrund der Komplexität und steigenden Anzahl von Verträgen im Allgemeinen ist es schwierig den Überblick zu wahren und notwendige Informationen schnell zu finden. Zusätzlich existieren oft verschieden Vertragsarten (Miet-, Dienst-, Pachtverträge,…) mit unterschiedlichen Terminen.

Hier gilt es keine Fristen mehr zu versäumen, da in Folge unnötige Kosten entstehen und Geschäftsbeziehungen unnötig belastet werden.

Treskon hat dieses Problem erkannt und eine Standardlösung für Vertragsmanagement entwickelt.

Hier sind nur einige von vielen Vorteilen, die Sie damit erreichen können:

  • Sie erhalten eine bessere Übersicht über Verträge und deren Informationen
  • Eine automatische Erinnerungsfunktion hilft Ihnen keine wichtigen Fristen zu versäumen
  • Verträge können komplex und lang sein, dennoch können Sie mit der intelligenten Suchfunktion nach bestimmte Wörter suchen und somit sekundenschnell Ihre Informationen erhalten.
  • Durch Zugriffsberechtigungen steuern Sie die unternehmensinternen Sicherheitsaspekte
  • Die Funktion der Versionierung von Verträgen ermöglicht Ihnen die Gegenüberstellung der einzelnen Änderungen
  • Nutzen Sie digitale Haftnotizen-, Marker-, Stempel- und Schwärzungsfunktionen um wie gewohnt ihre Dokumente zu kommentieren.

Für weitere Informationen oder einen persönlichen Gesprächstermin kontaktieren Sie uns!

ECM für die Immobilienbranche

Gemeinsam mit MSE, Hersteller der Software RELion, wurde eine langfristige strategische Partnerschaft gestartet um integrierte Lösungen für die Immobilienbranche zu entwickeln. Im Laufe des Jahres entsteht eine moderne, hochintegrative Lösung mit der alle Aspekte der Immobilienverwaltung abgewickelt werden können.

MSE RELion Fachtagung

mse GmbH, Steinringer WEB and IT solutions GmbH, Treskon GmbH und der Gastgeber Microsoft Österreich GmbH luden am 25.06.2015 zur Fachtagung für die Immobilienwirtschaft ein. Gemeinsam wurde präsentiert wie Softwarelösungen integriert verwendet werden können. Die Themen waren aufeinander abgestimmt und somit stand die Veranstaltung ganz im Zeichen von: "Stabile Brücken statt einsamer Inseln".
So wurden folgende Fragen beantwortet:

  • Wie können Informationen und Dokumente effizient verwaltet werden?
  • Wie bekomme ich genau die Informationen, die von Interesse sind?
  • Wie kann ich dies umsetzen ohne Daten doppelt einzugeben oder zu administrieren?

Als besonderes Highlight galt die Führung im Anschluss im mehrfach ausgezeichneten Microsoft Gebäude.

Falls Sie am Termin nicht teilnehmen konnten, so schicken wir Ihnen gerne eine Nachlese zur Veranstaltung zu - Kontaktieren Sie uns.

AWELOS & CONNECT 5

Im März 2015 präsentierte Actiware alle Neuerungen zu AWELOS und CONNECT auf der CeBIT in Hannover.

Mit Hilfe dieser neuen Versionen gelingt es nun noch einfacher Daten zu integrieren und Drittsysteme wie zum Beispiel Ihr ERP- oder CRM-System mit ELO zu verbinden.

Diese Lösungen ermöglichen eine ganzheitliche Orchestrierung, Automatisierung und Integration von Daten und Informationen. Es werden alle wichtigen Organisationsrichtlinien eingehalten und eine korrekte inhaltliche Verarbeitung der Dokumente, wie zum Beispiel der Klassifizierung, Benennung, Indexierung, Rechtevergabe oder Versionierung, sichergestellt.

Die Anwender profitieren von einer transparenten Informationsversorgung und einem hohen Automatisierungsgrad, welche das Arbeiten effizienter und schneller gestalten.

Durch diverse angebotenen Adaptern ist es möglich Office 365, Google Drive, Dropbox und viele weitere Platformen einzubetten.

Ein weiteres Highlight ist die intelligente Inhaltserkennung. Diese bedient den Anwender automatisch mit allen relevanten Informationen, aus dem Kontext seiner aktuellen Arbeit, in der derzeitigen Applikation.

Zusätzlich wurden CONNECT APPS für alle mobilen Betriebssysteme vorgestellt.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns!